Honigbienen

Liebe Eltern,
anlässlich einer Unterrichtseinheit zum Thema „Honigbiene“ wird unserer Schule für den Zeitraum bis zu den Sommerferien eine Schaubeute zur Verfügung gestellt. Herr Walter, ein Vater aus der Klasse 2b, hat sich als Imker dankenswerter Weise bereit erklärt, einen Teil seines Biens in unserem Schulgarten aufzubauen, sodass Ihre Kinder in den Genuss kommen, das Leben in einem Bienenstock genauer betrachten und den überaus wichtigen Wert dieses Insekts für unser Leben erfahren zu können.
Der Besuch wird natürlich nur in Begleitung der Klassenlehrerinnen unter Berücksichtigung der erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen erfolgen. Sollte Ihr Kind dennoch panisch reagieren oder auch eine Allergie bekannt sein, bitten wir dies den jeweiligen Klassenlehrerinnen mitzuteilen. Wir freuen uns jedenfalls sehr darüber und bedanken uns schon im Voraus.