Nachweis über die Teilnahme an regelmäßigen (Corona-) Testungen

Liebe Eltern,

Ihre Kinder werden in der Schule zweimal pro Woche getestet. Einige Vereine möchten darüber eine schriftliche Bestätigung durch einen Schülerausweis oder durch eine Schulbescheinigung.

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) hat klargestellt, dass Schülerausweise erst für Kinder ab 15 Jahren erforderlich sind. Erst ab diesem Alter ist der Schulbesuch und damit der Nachweis über die Teilnahme an den regelmäßigen Testungen mit einem derartigen Ausweis der Schule zu belegen. Für Grundschulkinder entfällt eine Nachweispflicht, da sie grundsätzlich schulpflichtig sind und somit als getestet gelten.

Mit freundlichen Grüßen

Elke Czapski-Schulz

Informationen zum Schulstart

Liebe Eltern,

ich hoffe, dass sich alle in der Sommerzeit gut erholen konnten und dass wir mit neuem Mut und viel Kraft im neuen Schuljahr starten können.

Ausführliche Informationen werden Sie, wenn der Unterricht wieder startet, über die Postmappe oder per Mail bekommen. Wichtig ist, dass weiterhin eine medizinische Mund-Nasebedeckung im Schulgebäude sowie in den Schulbussen zu tragen ist und dass die Durchführung der Lolli-Testungen zweimal pro Woche weitergeführt werden.

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen und starten mit den Kindern der Klassen 2, 3 und 4 am 18.08.2021 um 7.45 Uhr. Unterrichtsende ist an dem Tag um 11.15 Uhr. Die Einschulung der Erstklässler findet am 19.08.2021 statt. Ein entsprechender Elternbrief mit den Einzelheiten ist dazu postalisch zugestellt worden.

Herzliche Grüße

Elke Czapski-Schulz

Abschlussbilder aus dem vergangenen Schuljahr…

Am letzten Schultag vor den Sommerferien wurden die Viertklässler von der Schulgemeinschaft auf dem Schulhof verabschiedet.

Wir wünschen ihnen alles Gute für ihre weitere Zukunft.